News

08 | 2017   Azubi-Treffen 2017 an der Brunswiker Schützengilde

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung veranstaltet ein Azubi-Treffen an der Brunswiker Schützengilde mit allen Auszubildenden.

Die Azubis verbrachten einen gemeinsamen Abend mit Schießübungen am Luftgewehr und einem anschließenden Abendessen.

> größeres Bild bei »Events«





07 | 2017   Heinrich Karstens Sommer- und Richtfest 2017

Am 07.07.2017 feierte die Heinrich Karstens Bauunternehmung mit den Mitarbeitern und deren Lebenspartnern das Sommer- und Richtfest der Erweiterung des Bürogebäudes.

> größeres Bild bei »Events«









07 | 2017   Heinrich Karstens After-Work-Party 2017

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung lud zur After Work Party ein und feierte mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern!
Bei strahlendem Sonnenschein war nicht nur Zeit für gute Gespräche, sondern es gab auch die Möglichkeit dank der Zusammenarbeit mit der Firma Heuser + Kuhnert und mit Hilfe modernster Technik einen virtuellen Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten zu machen.

> weitere Bilder bei »Events«

 

 


05 | 2017   Polier Marco Schröder besteht Technikerprüfung!

Nach einer 4,5-jährigen schulischen Ausbildung hat unser Mitarbeiter Marco Schröder die Abschlussprüfung zum Techniker bestanden!

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung gratuliert recht herzlich!


















04 | 2017   20 neue Arbeitsplätze, neuer Kommunikationsraum und neue Außenanlagen!

Die Unternehmensgruppe Karstens investiert in den Standort Kiel und erstellt neben 20 neuen Arbeitsplätzen einen ansprechenden Kommunikationsraum und hochwertige Außenanlagen für die Erholungsphasen unserer Mitarbeiter.

Der Grundstein wurde durch die Gesellschafter Jan, Christoph und Stephan Karstens mit den gängigen Münzen, einer Tageszeitung sowie aktuellen Unternehmensbroschüren gefüllt und im Gebäude sichtbar verankert.

 

 


09 | 2016   Schuppen 8 künstlerisch bearbeitet!

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung lässt den Neubau des Schuppens 8 auf dem Ostuferhafen des POK (Port of Kiel) künstlerisch von Marija Behrendt begleiten. 

Nach bereits tollen vorangegangenen Erfolgen freuen wir uns mit der Kieler Künstlerin eine hervorragende Wegbegleiterin gewonnen zu haben, um uns alternative Sichtweisen aufzuzeigen.
 
Die Begleitung durch Marija Behrend bei diesem herausfordernden Projekt ist eine gelungene Wertschätzung der beteiligten Menschen und wird einen würdigen Platz in unserem Hause finden.
 
Wir freuen uns sehr über die gemeinsame Zusammenarbeit!



09 | 2016   Auszubildender Bennet Schulz erhält Auszeichnung als Landesbester

Eine ganz besondere Auszeichnung konnten unser Geschäftsführer Jan Karstens und unser Auszubildender Bennet Schulz entgegennehmen:
Am 26.09.2016 wurden die landesbesten Abschlussprüfungen prämiert. Bennet Schulz erhält die Auszeichnung als Landesbester! Zur Zeit macht Bennet Schulz eine Ausbildung bei der Heinrich Karstens Bauunternehmung und möchte im Anschluss Bauingenieurwesen studieren.

Wir freuen uns über diese herausragende Leistung unseres Auszubildenden und unterstützen ihn gerne bei seinem weiteren beruflichen Werdegang!

Urkunde


09 | 2016   Schuppen 8 im Kieler Ostuferhafen

Im Auftrag der Seehafen Kiel GmbH & Co. KG errichteten wir insgesamt drei »Schuppen« auf dem Gelände am Ostuferhafen.

Für den Schuppen 10 führten wir die Erdarbeiten, Kanal- und Entwässerungsarbeiten sowie die Stahlbetongründung aus.
Die Schuppen 6 und 8 wurden komplett schlüsselfertig erstellt.
Mit unserem Partnerunternehmen ATLAS Ward Gmbh haben wir uns der Aufgabe gestellt, in nur sechs Monaten ca. 35.000 m2 Nutzfläche als Lagerfläche für den Papierhandel im Seehafen Kiel zu realisieren.

Impressionen in einem Film zusammengefasst können Sie sich unter folgendem Link anschauen:
Link zum Video




09 | 2016   Masterthesis

In dem Zeitraum vom 01.09.2016 bis zum 16.01.2017 schreibt Tjadina Mey ihre Masterthesis unternehmensübergreifend im BIM Cluster Kiel.
Thema ihrer Masterthesis wird sein:
»Einsatz von BIM-basierten Planungsprozessen bei der Ausführung der technischen Gewerke des Hochbaus«

Tjadina Mey wird ihren Master voraussichtlich 2017 im Fach »Konstruktiver Ingenieurbau/Baumanagement« an der Hochschule Rhein Main/Frankfurt University of Applied Sciences machen.
Ihren Bachelor hat Tjadina Mey im Bereich »Immobilienmanagement und Facility Management« bereits 2015 an der Hochschule Mittweida erhalten.




07 | 2016   Schleswig-Holstein Musik Festival

Auch in diesem Jahr unterstützen wir das SHMF im Kieswerk Warder!
In Kooperation mit dem Hauptsponsor, der Unternehmensgruppe Peter Glindemann, sowie dem Betonlieferanten THOMAS Beton und weiteren Beteiligten ist es gelungen einen kurzweiligen und anspruchsvollen Musikgenuss in einer einmaligen Atmosphäre zu ermöglichen.

Das Quartett »UWAGA« überzeugte mit Ihren Interpretationen der klassischen Musik.
Das Ambiente auf dem Seehof Gelände, mit den ins richtige Licht gesetzten Baumschienen erzeugte eine passende Stimmung.
 













07 | 2016   Kunstprojekt »Bodenrichtwert«, Kiel

Karstens engagiert sich im Kunstprojekt »Bodenrichtwert« von »Grund und Boden«, die auf Einladung der »Gesellschaft für zeitgenössische Konzepte« unterwegs in Kiel waren, und unterstützt mit Manpower und Walzenzügen diese tolle Aktion.

Mittels Planierwalzen und Pigmenten, Gouachen und dem Kieler Straßendreck werden auf schwerem Büttenpapier quadratmeterweise Boden abgebildet.

Wir haben diese Aktion gerne unterstützt und freuen uns seitdem über ein selbst gedrucktes Unikat bei uns im Büro.

> Link zum NDR-Beitrag














06 | 2016   BIM Cluster Kiel


Zusammen.
Kompetent.
Im Norden.

>> BIM Cluster Kiel

 

 

 

 

 


05 | 2016   Lagerhallen-Richtfest im Kieler Ostuferhafen
 

Im Ostuferhafen wurde der Rohbau drei neuer Lagerhallen fertiggestellt. Der PORT OF KIEL feiert am 26. Mai 2016 Richtfest.
Die Heinrich Karstens Bauunternehmung sprach den Richtfestspruch für die Schuppen 6 und 8.

Link zum Video

Quelle Photo: Port of Kiel



 

 


05 | 2016   Bauherrenpreis für Kieler Stadthaus GmbH & Co. KG

Die Kieler Stadthaus GmbH & Co. KG erhält von der Stadt Kiel den Bauherrenpreis 2015 für das von ihr initiierte innerstädtische Bauprojekt am Bäckergang. Die Heinrich Karstens Bauunternehmung hat dieses herausragende Objekt schlüsselfertig erstellt.
Die nur alle 3 Jahre verliehene Auszeichnung ehrt besondere Bauwerke, die zuständigen Bauherren und Architekturbüros für ihre erbrachten Leistungen im Kieler Stadtgebiet.
Wir freuen uns über diese Auszeichnung und gratulieren der Kieler Stadthaus GmbH & Co. KG sowie dem Architekturbüro DHBT herzlich für dieses Stück gelungene Stadtentwicklung!

Bild: Jan Carlsen (Mitgesellschafter der KSH) erhält die Auszeichnung von Bürgermeister Todeskino, Björn Bergfeld (2 v.r. Vorsitzender des Beirates für Stadtgestaltung)






11 | 2015   Praxistag an der Fachhochschule Lübeck

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung beteiligt sich am Praxistag an der Fachhochschule Lübeck.
Zusammen mit Vertretern aus Ingenieurbüros, Behörden und Bauunternehmen aus Schleswig-Holstein wurden gemeinsam mit den Studierenden aus dem 3. Semester verschiedene Aufgabenstellungen ausgearbeitet und anschliessend diskutiert.
Die Heinrich Karstens Bauunternehmung hatte ein aktuelles Projekt aus dem Betonbau mitgebracht. Die Studenten sollten die Stahlbetondecke eines Verwaltungsgebäude schalungstechnisch optimieren.
Kontakte zwischen den Unternehmen und den Studierenden konnten geknüpft werden, so dass sich in Zukunft interessante Praktika im Zuge des weiteren Studiums ergeben können.

Wir bedanken uns bei unserem Schalungspartner PERI für die Unterstützung!







11 | 2015   125 Jahre Bauindustrieverband

Der Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein e.V. gibt anlässlich des 125-jährigen Bestehens eine Broschüre heraus.
Die Heinrich Karstens Bauunternehmung ist mit zwei Projekten vertreten.
Im Bereich Ingenieurhochbau wird das Projekt »Passagierterminal Schwedenkai« in Kiel vorgestellt.
Im Bereich Wohnungsbau wird das Projekt »Carlshöhe« in Eckernförde präsentiert.

Broschüre zum Download













10 | 2015   Grundsteinlegung zur Errichtung von Ferienwohnungen der PLANET-Haus AG, Priwall

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung hat bereits am Projekt Wendtorf bei Kiel der PLANET-Haus AG den Zuschlag zur Errichtung der Rohbau- und Gründungsarbeiten erhalten.
Nun hat die Heinrich Karstens Bauunternehmung den Auftrag für die Rohbauarbeiten des ersten Bauabschnittes in Lübeck erhalten. Teilbereiche wie die Erstellung des neuen Seglerheimes und der neuen Bootslagerhalle werden schlüsselfertig erstellt.
Mit dem jetzigen Baubeginn und der Grundsteinlegung ist der Startschuss für ein 116 Millionen Euro Projekt getätigt. Wir freuen uns über die partnerschaftliche Zusammenarbeit und haben gerne mit dem von uns hergestelltem »Betongrundstein« einen Teil der sehr gelungenen Grundsteinlegung beitragen dürfen.





09 | 2015   HK ist Gründungsmitglied des BIM Clusters Kiel

Mit der Investition in BIM-fähige (Building Information Modeling) Software stellt die Heinrich Karstens Bauunternehmung die Weichen und wird zukünftig geeignete aktuelle Projekte im 3D-Modus kalkulieren und bearbeiten.
Um die BIM-Zusammenarbeit der beteiligten Planer, Tragwerksplaner, Haustechniker und Bauunternehmen reibungsfrei im Team zu gewährleisten, hat sich das Kieler BIM Cluster zusammengeschlossen, um die Zusammenarbeit der Fraktionen in der Planungs-, Bau und Betreiberphase zu fördern.
Die Vorteile der BIM-Konstruktion werden wir gerne an unsere Bauherren weiterreichen.

>> BIM Cluster Kiel